elektron-energy-efficient
Einzahlen, so viel man will.

Einzahlen, so viel man will.

Unsere Ladestationen sind für den Benutzer einfach zu bedienen und das Laden der Benutzerkarten jederzeit und ohne Hilfe möglich.

Aufladesystem BICONT 316

Bargeldloses Aufladen von RFID-Karten mit der PayManager Ladestation

Mit der Ladestation BICONT 316 können die Benutzer ihre Wertkarten selbständig und bargeldlos aufladen. Vorauszahlungen der Benutzer werden am Aufladesystem durch einfaches Hinhalten der Wertkarte automatisch transferiert.
Dadurch minimiert das bargeldlose System das Risiko vor Vandalismus und Einbrüchen. Schalter- und Kassierpersonal ist nicht mehr erforderlich. Der Aufwand für die Verwaltung wird stark reduziert.

Der BICONT 316 unterscheidet sich durch sein modernes, schlankes Design vom BICONT 206. Das Aufladesystem wird aktiviert durch das blosse Hinhalten der Karte an die dafür vorgesehene Markierung.

Vorauszahlung per Einzahlungsschein

Im Anschluss an die Registrierung im PayManager-System erhält der Benutzer referenzierte Einzahlungsscheine. Nach einer Einzahlung kann der Benutzer den Betrag an der Ladestation BICONT 316 auf seine Wertkarte transferieren lassen.

figure paymanager

Nutzung des Guthabens an allen BICONT- Gebührenautomaten

Benutzer können ihr Guthaben an allen BICONT Gebührenautomaten für RFID-Karten einlösen. In der Waschküche für Waschmaschine und Tumbler, im Fitnesstudio, für Sauna und Getränke, auf dem Campingplatz oder auf dem Tennisplatz etc. Überall wo BICONT-Gebührenautomaten im Einsatz sind, macht das Anbringen eines bargeldlosen Aufladesystems Sinn.

Bargeldloses System

Autonome Bedienung zu jeder Zeit

Weniger Ressourcenaufwand

Benutzerfreundlich

Technische Daten

Anschluss Spannung: 230 V, 3LNPE, 50 Hz
Eigenverbrauch: max. 9 W
Verbindung zum Internet: GPRS oder LAN
Abmessungen H x B x T: 230 x 240 x 78 mm
Gehäuse: Kunststoff
Schutzart: IP 21
Konformität: CE
Herstellungsland: Schweiz
  • Der Benutzer macht seine Vorauszahlungen für die Benutzergebühren direkt auf das Konto des Eigentümers oder der Verwaltung. Das Guthaben ist nach Eingang der Zahlung an der Ladestation BICONT 316 verfügbar und kann vom Benutzer durch einfaches berühren der Ladestation mit der Benutzerkarte auf diese übertragen werden. Das System prüft via GSM-Netz das verfügbare Guthaben des jeweiligen Benutzers. Die Anzeige am zweizeiligen Display zeigt dem Benutzer jederzeit das aktuelle Guthaben an.

    • Antenne für Anschluss ans GSM-Netz, wahlweise für den Innen- oder Aussenbereich
    • Aussengehäuse

     

Mehr in dieser Kategorie:

Zertifizierungen

unnamed

SQS Zertifikat: Qualität erkennen

ISO 9001:2015 | Qualitätsmanagementsystem

IQNet Logo gm al

IQNet Zertifikat: Weltweite Anerkennung

ISO 9001:2015 | Qualitätsmanagementsystem

Top Rating Banner 2018

Top-Rating.ch: Finanzielle Stabilität

Switzerland - Top Rating Companies

Berufsbildungplus

Berufsbildungplus.ch: Beste Ausbildung

Profis kommen weiter.

fvb Qualitätssiegel

Qualitätsmitglied des Fachverbandes der Beleuchtungsindustrie

Sicherheit, Professionalität, Service und Nachhaltigkeit.