elektron-energy-efficient
Wi-SUN

Wi-SUN

ELEKTRON lanciert mit UPC, eine der führenden Telekommunikations- und Unterhaltungsanbieterin der Schweiz, massgeschneiderte «Internet of Things»-Lösungen (IoT). Die Partner setzen dabei als erste Anbieter in der Schweiz auf die überlegene Wireless Smart Utility Networks-Technologie.  

Un gage de compétitivité.

Un gage de compétitivité.

Tant nos propres développements, parfaitement aboutis, que des produits de qualité de fabricants leader à l'échelon international constituent la base des nouveaux systèmes.

CityTouch St. Moritz

CityTouch St. Moritz

St. Moritz rüstet die Strassenbeleuchtung mit remote-Leuchten und dem intelligenten Lichtsteuerungssystem CityTouch auf.  Für eine bedarfsgerechte Beleuchtung, weniger Energieverbrauch und mehr Sicherheit auf den Haupt- und Nebenstrsasen.

Au (ZH), 01.10.2018. Après plusieurs années de collaboration, ELEKTRON AG confie à compter du 01.09.2018 à Lavorent SA la distribution, le service et le support pour le système de paiement BICONT en Suisse Romande. ELEKTRON a trouvé en Lavorent, plus grand exploitant de buanderies collectives en Romandie, un partenaire expérimenté ainsi qu'un interlocuteur local pour la clientèle suisse romande.

Die Entwicklung des innovativen Herstellungsverfahrens Laserschweissen verändert die Designmöglichkeiten von Kühlkörpern grundlegend.  Das Verfahren der neusten Generation ermöglicht die kundenspezifische Gestaltung von Grösse, Form und Rippenstruktur der Kühlplatten und Kühlkanälen.

Auf dem Gelände der ehemaligen Sihl Papierfabrik unweit der Zürcher City entsteht ein neues Stück Stadt: Greencity - das erste Stadtquartier der Schweiz, das die Bedingungen der  2‘000-Watt Gesellschaft erfüllt. Greencity steht für eine neue Form des urbanen Lebensstils und verbindet auf rund acht Hektaren Wohnen, Arbeiten und nachhaltiges, umweltbewusstes Handeln. Die geho, Wogeno, GBMZ und Stiftung für kinderreiche Familien verwalten 235 Wohnungen verteilt auf drei Gebäude. ELEKTRON stattete die Waschküchen mit dem bargeldlosen Zahlungssystem BICONT aus.

Auf der diesjährigen PCIM stellte Mitsubishi die neueste Generation von Leistungsmodulen vor. Das oberflächenmontierbare MISOP™ wurde speziell für Umrichter im unteren Leistungsbereich konzipiert.

Mit if entwickelt ewo sein Portfolio um eine Pollerleuchte weiter. Die neue Leuchtenfamilie if integriert das modulare LED-Technologiekonzept, mit dem ewo weltweit Beleuchtungslösungen in unterschiedlichen Dimensionen entwickelt. 

Entlang der Promenade, im Kurpark und auf dem Kongressparkplatz wird ab nächster Woche die Beleuchtung von den alten Leuchtmitteln auf moderne LED umgerüstet. Zusammen mit einer Energieersparnis von rund 50 Prozent erhält Davos auch eine topmoderne Beleuchtung mit individueller Steuerung.

Am 15. Mai 2018 trafen sich Experten, Vereine und Unternehmensvertreter aus dem Sport und Business Bereich der DACH-Region in Bern in der Champions Lounge des Stade de Suisse zum 2. FUSSBALL KONGRESS Schweiz. Der Kongress bietet eine Plattform, um sich über aktuelle Herausforderungen und Veränderungen des Schweizer und internationalen Fussballs auszutauschen. ELEKTRON präsentierte als Aussteller und in einem Vortrag mocca® - das innovative Kassen- und Zahlungssystem für Stadien und Arenen.

La solution retrofit Innovent définit à nouveau la norme d’efficacité dans la technique de climatisation et de ventilation. L’ensemble Innovent de la société ZITT, adapté aux besoins spécifiques, a été particulièrement élaboré dans le but d’améliorer le rendement des ventilations inefficaces propulsées par courroies. En tant que partenaire suisse de distribution de la société ZITT, ELEKTRON AG offre des solutions individuelles de propulsion de toute taille et de chaque degré de composition.

Umrichterhersteller, Systemintegratoren und Ingenieure für Leistungselektronik suchen stets nach Lösungen zur Grössenreduktion von Geräten und Optimierung von Vernetzungen. Stromschienen von Mersen, sogenannte Busbars, sind eine interessante Alternative bei der Vernetzung von Leistungs- und Signalstromkreisen.

An der Grenze von Kreis 3 und 4 in Zürich liegt die Kalkbreite Genossenschaft. Ein innovatives Wohnquartier, das gezielt neue Wohnformen fördert. Gemeinschaft wird in der Kalkbreite grossgeschrieben: Auf vier Geschossen befinden sich 97 Wohneinheiten mit verschiedenen gemeinschaftlich genutzten Infrastrukturen wie Arbeitsplätzen, Aufenthaltsräumen, Waschmaschinen, Gärten oder der Sauna. Um die Nutzung zu vereinfachen und verbraucherfreundlich abzurechnen, fiel der Entscheid auf die modernen, erweiterbaren BICONT Auflade- und Gebührenautomaten von ELEKTRON.

Page 1 sur 6

Certifications

unnamed

SQS certificate

ISO 9001:2015 | Quality Management System

IQNet

IQNet certificate

ISO 9001:2015 | Quality Management System

Top Rating Banner 2018

Top-Rating.ch

Switzerland - Top Rating Companies

SQS - Industrial Training

Berufsbildungplus.ch

Les pros vont de l'avant.

fvb sigle de qualité

Membre de Qualité de l'Association des industries de l'éclairage

Sécurité, professionnalisme, service et durabilité.